Jahre kommen
Jahre gehen

2021

Wieder ein Blickfang am Museum!

Video Das 60-jährige Bestehen des Gebirgstrachtenvereins Oberstdorf im Allgäu wird 1961 mit einer Feldmesse und einem Trachtenzug gefeiert, an dem 38 verschiedene Gruppen teilnehmen.

Die älteste Viehglocke in den Allgäuer Bergen stammt aus der Römerzeit. Sie befindet sich heute im Heimatmuseum in Oberstdorf, das derzeit von ehrenamtlichen Helfern, zu denen Karl Schädler gehört, in Teilen umgebaut wird.

Vor zweihundert Jahren, am 12. März 1821,
wurde der allseits beliebte, spätere „Prinzregent“ Luitpold von Bayern als fünftes Kind des Königs Ludwig I. von Bayern geboren.

wünscht allen Museumsfreunden die Vorstandschaft des Heimatmuseums Oberstdorf