Huinze am Museum

15. Juni 2021

Die Museumspfleger Karl Schädler und Fritz Schlachter haben die Museumsbuind gemäht und ghuinzet.
Huinze – ca. 1,50 m langen, angespitzte Fichtenstange mit 3 waagrechten, überkreuz gestellten Querhölzern (Schwingen) zum Heutrocknen.
(lt. Oberstdorfer Wörterbuch, z. Zt. leider vergriffen)

Zurück