Heimatmuseum Oberstdorf

Geschichte, Brauchtum, Handwerk, Kunst, Sport und Leben im Bergdorf Oberstdorf

  

 
87561 Oberstdorf, Oststr. 13 * Telefon: (08322) 5470 / 2226 / 2218 * Kontaktformular
 
Unsere englischen Seiten  Unsere französischen Seiten  Unsere italienischen Seiten  Unsere spanischen Seiten  
 
 
 

Legenden – Kreuze – Heilige

Die Sonderausstellung 2005/2006 nahm das Thema "Legenden – Kreuze – Heilige" mit dem Untertitel "Zeugnisse der Volksfrömmigkeit " auf.

 Trotz der Abgeschiedenheit in den Gebirgstälern – oder gerade deswegen - brachte das obere Allgäu immer wieder herausragende Künstler hervor. Meist war die Triebfeder für das künstlerische Schaffen die Frömmigkeit der Menschen. Eine Vielzahl von Bildern und Skulpturen in den Kirchen und Kapellen des oberen Illertales zeugen von der Kunstfertigkeit seiner früheren Bewohner. Unzählig sind die Feld- und Wegkreuze und die „Bildstöckle“ die am Wegesrand oder in der freien Landschaft an glückliche oder tragische Ereignisse erinnern. Selbst Gegenstände des täglichen Gebrauchs waren zum Teil mit religiösen Symbolen verziert.

Ohne unsere Kirchen und Kapellen zu „plündern“ zeigt das Oberstdorfer Heimatmuseum einen Querschnitt durch diese Zeugnisse des religiösen Denkens in einer Sonderschau.

Eine Reihe von herrlichen Figuren geben Kunde davon, daß die Holzschnitzerei hier schon vor Jahrhunderten auf einer hohen Blüte stand. Daneben reicht der Bogen der Ausstellungsstücke vom handgeschriebenen Gebetbuch, von der Heiligenlegende und der Bibel bis zum bunten Hinterglasbild. Der geschnitzte Rosenkranz, kunstvolle Wachsrodel und diverse Kreuzesformen bereichern die Palette der Ausstellungsstücke. Viele kleine Einzelstücke des täglichen Gebrauchs, Kleinmöbel, Werkzeuge und Hausrat mit religiösen Motiven runden die Sonderschau ab.

 

s'Nuischte

Newsletter "Museumspost" ... 2 - 3 mal im Jahr Museums-Grüße mit Information aus dem Heimatmuseum erhalten. Melden Sie sich für unsere "Museumspost" an - wir freuen uns.
PS: Am Ende jeden Newsletters findet Ihr einen Link, mit dem Ihr euch wieder abmelden könnt!
 

- Nur wer die Vergangenheit kennt, kann die Gegenwart begreifen -