Lichtbilder-Vortrag von Christian Heumader

Dieses Email enthält Bilder. Falls Sie diese nicht sehen können, öffnen Sie es mit dem Browser

s'Nuischte vum Museum

- Einladung -

für Besucher Dienstag, 11. Dezember 2018
 

Liebe Mitglieder und Freunde des Heimatmuseums,

 

mit dem heutigen Newsletter möchten wir euch zu einem besonderen Lichtbildervortrag von Christian Heumader einladen.

 

HOLZ – Die Waldarbeit in den Allgäuer Bergen

 

Die Geschichte der Waldarbeit in den Allgäuer Bergen ist Thema eines neuen Vortrags des Hindelanger Fotografen und aktiven „Heimatdienstlers“ Christian Heumader.
3 Jahre lang hat er Waldbauern, Holzfäller, Fuhrleute und Forstunternehmer besucht, ihre Bilder aus mehreren Generationen gesammelt und mit eigenen Aufnahmen ergänzt.  Aus der Fülle des Materials hat er jetzt einen Vortrag zusammengestellt, der vor Augen führt, welch tiefgreifende Veränderungen diese Arbeitswelt in den letzten 100 Jahren erfahren hat.
Der historischen Streifzug führt durch die Bergwälder des Allgäus, von Balderschwang bis Pfronten, von Oberstdorf bis Missen und ist eine Entdeckungsreise in eine Welt, die wir uns heute fast nicht mehr vorstellen können.
 
Der Vortrag findet statt am:
Freitag, 18. November 2016  um 19:30 Uhr
im Heimatmuseum Oberstdorf
 
 
Unter dem gleichnamigen Titel HOLZ – Die Waldarbeit in den Allgäuer Bergen ist auch ein Buch erschienen, das im Buchhandel, im “Berghisle“ in Oberstdorf sowie am Veranstaltungsabend erhältlich ist.
 
Eure Vorstandschaft
 

Homepage | Impressum | Kontakt

Nicht mehr interessiert?

 Nur wer die Vergangenheit kennt, kann die Gegenwart begreifen.

 

Powered by AcyMailing